Ziele und Inhalte

Wir sind eine familienfreundliche Grundschule und können Betreuungslücken nach Bedarf schließen. Unsere Mittagsbetreuung ermöglicht vom Ende des stundenplanmäßigen Vormittagsunterrichts an eine Betreuung der Kinder nach sozial- und freizeitpädagogischen Ansätzen.

Den Schülerinnen und Schülern wird einerseits die erforderliche Entspannung und Ruhe nach dem Unterricht ermöglicht, andererseits Gelegenheit geboten, allein oder im Umgang mit anderen zu spielen, kreativ zu sein, positives soziales Verhalten zu üben und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Dies bedeutet, dass sich die Anwesenheit der Kinder im Schulgebäude nicht mehr nach der Stundentafel, sondern nach einer festen Verweildauer in der Schule richtet, die Sie wünschen. Der Vormittag gliedert sich somit auf in Unterricht nach Stundenplan und Betreuungszeit. Das Anfertigen von Hausaufgaben ist möglich.

Mittagsbetreuung Spielbereich

Grundsätze für die Mittagsbetreuung

Als öffentliche Einrichtung der Stadt Cham im Sinn des Art. 21 GO wird diese auf öffentlich-rechtlicher Grundlage betrieben. Insbesondere übernimmt die Stadt Cham als Träger der Mittagsbetreuung die Verwaltungs- und Kassengeschäfte.

Grundsätzlich können alle Kinder der Grundschule an dem Betreuungsangebot teilnehmen. In besonderer Weise möchten wir allein erziehenden und berufstätigen Müttern oder Vätern entgegenkommen. Für das Familien unterstützende Projekt steht sozialpädagogisches Fachpersonal zur Verfügung. Betreut werden die Kinder von Frau Rosemarie Schuhbauer und Frau Gerlinde Kagermeier.

Unser Raum mit kindgemäßer Ausstattung befindet sich im Untergeschoss, Hauptgebäude, Zimmernummer U.07.

Auf Wunsch können die Kinder ein warmes Mittagessen einnehmen.

Nachmittagsbetreuung Esstisch

Zeitlicher Umfang und Kosten

In der Satzung über den Betrieb und die Nutzung der Mittagsbetreuung an der Grundschule Cham, die zum 01. September 2010 in Kraft getreten ist, wurden folgende Gebühren festgelegt:

Betreuungszeit Monatsbetrag
bis zu 3 Stunden wöchentlich 11,50 €
bis zu 10 Stunden wöchentlich 24,00 €
bis zu 20 Stunden wöchentlich  34,00 €
ab 20 Stunden wöchentlich 39,00 €
   
stundenweise Betreuung 2,00 € pro Stunde

Bei Fragen zur Mittags- und Nachmittagsbetreuung können Sie sich gerne vor Ort oder unter der Telefonnummer: 09971-8579315 bzw. der Handynummer: 0151-64052503 melden.

Falls Sie von dem Angebot Gebrauch machen wollen, bitten wir Sie, Ihr Kind schriftlich anzumelden.

 

Lesen Sie mehr über das pädagogische Konzept der Mittags- und Nachmittagsbetreuung.